Über uns

Herzlich Willkommen!
Wir sind Swetlana Devillers und Karina Boltersdorf von SKetchi.
Kennengelernt haben wir uns an der Universität Bielefeld. Dort haben wir neben unseren Studien (Jura und Lehramt) als wissenschaftliche Hilfskräfte im Zentrum für Studium Lehre und Karriere der Universität Bielefeld gemeinsam Workshops konzipiert und durchgeführt.
Jetzt führen wir diese spannende Tätigkeit mit unserem eigenen Unternehmen weiter. 
SKetchi bietet uns die Möglichkeit unser Wissen weiterzugeben und Ihnen die Möglichkeit von unserem Know-How zu profitieren. Lernen Sie uns kennen!

Swetlana Devillers

Kurzvita

Seit 2018: Referendarin am Landgericht Bielefeld

2011 –2018: Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Bielefeld (Abschluss: 1. Staatsexamen)

2008 – 2011: Studium der Umweltwissenschaften an der Universität Bielefeld (Abschluss: Bachelor of Science)

2008: Abitur am Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium in Bergisch Gladbach

Nebentätigkeiten:
2014 – 2018: Wissenschaftliche Hilfskraft im Zentrum für Studium Lehre und Karriere| ZLL der Universität Bielefeld

Tätigkeitsschwerpunkte: Entwicklung und Durchführung von Workshops zum Visualisieren und der Flipchartgestaltung, sowie ganztägiger fachlicher und überfachlicher Schulungen für Tutoren. Planung und Durchführung der internationalen Fachtagung: "Beraten. Begleiten. Befähigen. Studierenerleichtern auf Augenhöhe.". Einarbeitung neuer Hilfskräfte.


2012 – 2015: Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl Prof. Dr. M. Kotulla, M.A., Institut für Umweltrecht an der Universität Bielefeld

2014: Leitung von Arbeitsgemeinschaften im öffentlichen Recht

Was es noch über mich zu wissen gibt:

Ich durfte erleben, dass Visualisieren eine hilfreiche Fähigkeit für alle Fachtrichtungen ist, besonders - aber nicht nur - zum Unterstützen des Lernens. Flipchart-Gestaltung ist darüber hinaus eine Kunst, die auch im normalen Berufsalltag hoch geschätzt wird. 

Besonders gefällt mir an unserer Arbeit, dass durch das gute didaktische Konzept der Workshops, die Teilnehmer immer einen enormen Wissenszuwachs haben und am Ende stolz auf ihre neuerworbenen Fähigkeiten sind. 

Meine Spezialitäten sind spontanes Visualisieren und das Generieren von Ideen.

Karina Boltersdorf

Kurzvita

Seit 2018: Lehramtsanwärterin im Arngsberg/ Lippstadt

2016 – 2018: Master of Education an der Universität Bielefeld (Abschluss: Master of Education)

2013 – 2016: Studium an der Universität Bielefeld.
Schwerpunkfach Kunst und Musik (Profil „Kunst“), Mathematische Grundbildung, Sprachliche Grundbildung, Bildungswissenschaf-ten
(Abschluss: Bachelor of Arts)

Nebentätigkeiten:

2018: Vertretungslehrkraft an der Vogelruthschule Bielefeld

2018: Vertretungslehrkraft an der Fröbelschule Bielefeld

2016 – 2018: Studentische Hilfskraft im Zentrum für Studium Lehre und Karriere| ZLL der Universität Bielefeld
Tätigkeitsschwerpunkte: Entwicklung und Durchführung von Workshops zum Visualisieren und der Flipchartgestaltung, sowie ganztägiger fachlicher und überfachlicher Schulungen für Tutoren. 

2014 – 2016: Studentische Hilfskraft, CITEC – Universität Bielefeld, Bielefeld


Was es noch über mich zu wissen gibt:

 Das Zeichnen und Visualisieren hat mich schon mein Leben lang begleitet. Gerade in meinem Beruf merke ich, dass die anregende Gestaltung von Informationen einen hohen Aufforderungscharekter hat und motivierend wirkt. 


Damit auch andere von der faszinierenden Wirkung der Visualisierung profitieren können, will ich all mein Wissen teilen und Menschen aus den unterschiedlichsten Bereichen dabei helfen ihre Arbeit noch qualitativer zu gestalten.

Meine Spezialitäten sind geplantes Gestalten und der Einsatz von Farbwirkung.